Die Remmers Gruppe wurde 1949 von Bernhard Remmers gegründet und ist noch heute ein unabhängiges Familienunternehmen. Als Spezialist für die Herstellung von bauchemischen Produkten, Holzfarben und -lacken sowie Industrielacken arbeiten wir mit rund 1.500 hochqualifizierten Fachkräften, über 400 problemlösenden Produktsystemen sowie jahrzehntelanger Expertise in den wichtigsten Kompetenzfeldern der Branche. Wir bieten echte Mehrwerte in der Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern. Wenn es um sichere Systeme, kompetentes Fachwissen und maßgeschneiderten Kundenservice geht, ist Remmers die führende Marke. Starte Deine Karriere bei uns mit einer

Ausbildung zum Chemikant (m/w/d)

Die Ausbildung der Chemikanten findet ausschließlich im Stammwerk in Löningen statt. Während deiner Ausbildungszeit bist du im täglichen Arbeitsablauf in den verschiedenen Produktionsabteilungen unseres Unternehmens eingebunden. Du lernst jeden Fertigungsprozess von Anfang bis Ende kennen und bist gemeinsam mit deinem Team für das Endprodukt verantwortlich. Ein regelmäßiger Wechsel der Abteilungen trägt dafür Sorge, dass du dir einen sehr guten Überblick über die unterschiedlichen Anforderungen des Produktionsalltags verschaffen kannst. Als Chemikant bist du für eine sichere Produktion verantwortlich und bedienst und überwachst die Produktionsanlagen. Dazu gehören sowohl das Abwiegen und Messen der Rohstoffe als auch das Warten der Maschinen zu deinen Aufgaben.
Durch den regelmäßigen Betriebsunterricht wird die praktische Ausbildung unterstützt. Neben der betrieblichen Ausbildung ist der Besuch der Berufsschule obligatorisch.

Prüfungen:

  • Abschlussprüfung Teil 1: nach ca. 22 Monaten
  • Abschlussprüfung Teil 2: nach 42 Monaten (bei Verkürzung nach 36 Monaten)

Verkürzung:
Eine Verkürzung ist bei sehr guten Leistungen möglich. Die Entscheidung darüber wird nach Ablegen der Abschlussprüfung Teil 1 getroffen.

Im Laufe deiner Ausbildung kannst du herausfinden, wo deine Stärken und Vorlieben liegen.
 
Das bringst du mit:

  • Gute bis sehr gute Leistungen im mathematischen und naturwissenschaftlichen Bereich
  • Gutes Farbsehen
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt
  • Flexibilität und Freude an Teamarbeit

Was wir bieten:

  • eine interessante, umfangreiche, qualifizierte und praxisnahe Ausbildung – damit bereiten wir dich optimal auf deine berufliche Zukunft vor
  • tolle Ausbilder, die mit Engagement und Wissen jederzeit für Fragen, Tipps und Hilfestellungen für dich da sind

Außerdem erwarten dich zahlreiche Benefits, wie zum Beispiel

  • Kennenlerntour und Teambuilding-Events
  • Betriebsunterricht sowie Vorbereitungskurse für die Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Zeugnisprämie bei sehr guten Noten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement „remmersfit“ (u.a. Fitnessstudio-Mitgliedschaft)
  • Gemeinsame Betriebsfeiern und Sport-Events
  • Kantinenzulage für unsere „Remmers Speisekammer“ mit Frischküchenkonzept

Schön, dass du Teil der Remmers-Familie werden möchtest!
Nun trennen uns nur noch wenige Klicks voneinander. Schicke uns deine Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen, direkt online über den Button „Jetzt bewerben“. Deine Bewerbungsunterlagen liegen so direkt der richtigen Ansprechpartnerin zur Bearbeitung vor.

Wir freuen uns darauf, dich bald persönlich kennenzulernen.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Remmers GmbH
Bernhard-Remmers-Straße 13
49624 Löningen
Telefon: +49 (5432) 830
Telefax: +49 (5432) 3985
http://www.remmers.com

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet